Winterflugbetrieb 2019/2020

Auch im Winter wird  im LSV Witzenhausen geflogen, sofern man die Jahreszeit bei den aktuellen Temperaturen überhaupt Winter nennen kann.

Flugschüler Eike nach erfolgreicher B-Prüfung
Flugschüler Eike nach erfolgreicher B-Prüfung

Neben den üblichen Winter-Wartungsarbeiten an unseren Flugzeugen und der Technik, stehen immer ausreichend Flugzeuge zur Verfügung, um an fliegbaren Tagen vom Burgberg aus zu starten. So konnten zum Beispiel unsere Flugschüler Ende Dezember zu zahlreiche Schulungsstarts abheben. Sogar eine B-Prüfung konnte Anfang Januar geflogen werden.

Nicht zu vergessen sind natürlich die zahlreichen Wellensegelflüge, die diesen Winter vom Flugplatz Witzenhausen aus möglich waren.

Alle freuen sich nun darauf, dass es wieder Frühling wird und die ersten Thermikflüge möglich sind. (thm)