Wellenflugsaison 2017/18

(04.11.2017, Update: 29.12.2017)

Am Samstag, den 04.11.2017, wurden die ersten Wellen (was ist Wellensegelflug?) der Saison 2017/2018 erflogen. Insgesamt 3 Flugzeuge starteten vom Flugplatz Witzenhausen aus zu Flügen in der Werratalwelle. Der Einstieg war genau am Platz und dank der neuen RASP-Vorhersage mit Google-Karte gut zu finden.

 

Ein unfallfreies Jahr 2017 ging schließlich mit einem schönen Wellenflugtag am 29.12.2017 zu Ende. Bei herrlicher Optik starteten diesmal Piloten aus ganz Deutschland in Witzenhausen. Es konnten Höhen von 2500 m erreicht werden. Die Flugschüler nutzten den Wellentag, um mit Fluglehrer erste Wellenflugerfahrungen zu sammeln. (thm)

Fotos: Flugschüler mit Lehrer im Twin Astir in der Welle